Die Kunst des Handwerks festhalten

Tauchen Sie ein in verschiedene Handwerke, die teilweise auf eine lange Tradition zurückblicken. Wagen Sie unterschiedliche Blickwinkel und finden Sie so Ihre persönliche Bildsprache. Die Handwerksfotografie ist mehr als nur ein Bild – sie ist ein Ausdruck der unsichtbaren Geschichte hinter jedem handgefertigten Produkt. Die Faszination besteht darin, dass alte Traditionen gepflegt und gleichzeitig in die Neuzeit interpretiert werden. Es gibt viel zu entdecken!

Themenfelder

  • Hutmacher
  • Orgelbau

Weitere Workshops im Aufbau.

Wichtiges

Gruppengrösse: 4-6 Teilnehmende

 

Voraussetzungen: Eigene Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Bridgekamera. Sie sind vertraut mit Ihrer Kamera und im Umgang mit Blende, Zeit und ISO. Sie kennen die verschiedenen Belichtungsautomatiken und können im optimalen Fall korrekte Belichtungen auch manuell einstellen.

 

Die Teilnehmenden können die Bilder für ihre Webseite und Social Media bei Nennung vom Betrieb verwenden. Weiterführende Verwendung (z.B. Ausstellung o.ä.) in Absprache mit mit dem Betrieb. Die Bilder dürfen nicht kommerziell genutzt werden. Im Gegenzug stellen die Teilnehmenden nach Möglichkeit dem Unternehmen 5-10 ihrer besten Bilder zur Nutzung zur Verfügung.

Preis

CHF 350

 

Inbegriffen

  • Einführung ins Handwerk und in den Betrieb
  • Fotografische Betreuung
  • Unterlagen
  • Znüni und Mittagessen
  • Kaffee/Tee und Wasser

Nicht enthalten

  • Anreise zum Treffpunkt
  • Versicherungen

Ihre Vorteile

  • Erfahrene Fotografin und Referentin
  • Begeisterungsfähig, authentisch, humorvoll
  • Motivierend und ermutigend
  • Leidenschaft für das Genre

Stimmen

Der Workshop war sehr interessant und lehrreich. Ich wurde von Silvia Trüssel professionel betreut und beraten.

(Nik K. - Workshop Orgelbauer 2023)